Beth Ditto designt für die Marke EVANS

Beth Ditto in London

Am letzten Mittwoch wollte Beth Ditto den „blassen“ Engländern mal zeigen was amerikanische Kreativität bedeutet. Im Sketch (unbedingt mal die tolle kreative Homepage anschauen unter www.sketch.uk.com), einem angesagten Restaurant und Club in der nähe vom Oxford Circus, präsentierte die kurvige Beth ihre neue Kollektion für Evans, der Plus-Size-Marke  von Sir Philip Green die zur Arcadia Group gehört. Zu dieser Mode Gruppe gehört auch die Marke Topshop, für die auch schon Kate Moss Kleidung entworfen hat.

Eingeladen waren Gäste wie Simon Cowell, Pam Hogg, Kate Moss und Yasmin Le Bon, die im September eine Linie für Wallis, noch eine Marke der Arcadia Group,  raus bringen wird.

Beth Ditto sagte der Presse:“ Ich wollte was ganz besonderes machen, nur für uns, Sachen halt, die noch keiner vorher gesehen hat. Ich hoffe diese Kleidung wird die Leute inspirieren, über ihren Tellerrand zu schauen.“

Die Kollektion von Beth wird ab 09.Juli unter www.evans.co.uk verkauft!

Beth Ditto für EVANS

Beth Ditto für EVANS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.